Donnerstag, 13. Juni 2013

Diplom 8#

Die Aufgabe:
Pelsulllocken öffnen und auf einer Handspindel 25g verspinnen. Am Ende sollte es ca. 80m auf 30g geben glänzig wie gleichzeitig Haarig..
Beim ersten Test hatte ich massiv mehr Lauflänge also habe ich dicker gesponnen :)
Leider habe ich jetzt massiv weniger Lauflänge ;)) Die mitte wäre Perfekt gewesen. Was solls 2 Kriterien erfülle ich auf jedenfall :D
Ausserdem habe ich nach dieser Aufgabe den Titel: "Meister im verstecken der Abgerissenen Fäden" absolut verdient!! :D

30g LL 56m 
nach dem Waschen noch gebürstet





Kommentare:

  1. schön ist dein Garn aber geworden
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Ui, wie schön! Jede Locke mit dieser Sorgfalt verarbeitet. Toll!
    Liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen