Donnerstag, 3. Mai 2012

Seide

Alles mit Seide

Heute hab ich mich aufgerafft und noch einen Teil meiner Hausaufgaben, vom Modul Seide, fertiggemacht. Und ich kann sagen, trotz der Schönheit der Seide ist es gar nicht meins :( 
Seide direkt ab dem Kokon oder Seidenhanky ist sowas von klebrig an etwa trockenen Händen dass ich eher damit beschäftigt war mich davon zu befreien als zu spinnen!

Jetzt freue ich mich sehr auf das Modul des Flachsspinnens! 
Schlimmer als Seide wirds wohl nicht werden ;)) 
(auf Holztisch klopf)
 !

Leider kein Leinenblümchen


Kommentare:

  1. Hallo Asita, de Lukas het mer grad vo dire Website verzellt. Jetz hani grad e chli müesse ga gwundere! Du bisch ja richtig flissig!
    Gratulation! Wunderschön die Sache, wo du scho aui gmacht häsch! D'Handy-Täschli finden i bsungers cool! De bisch du ja öppe i dr Gägend, für dini Usbildig. Falls du mal Zyt u Luscht häsch bisch jederzyt härzlech Willkomme ar Quellgass! Mach dir gärn es Tee! Also villicht bis gly! Häbs guet!
    Liebi Grüess, Susanne

    P.S. weiss nid wien ig das Mail angersch als 'Anonym' cha schicke....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne
      Het mi grad sehr gfreut di Kommentar! :)
      Du chasch nume unger dim Name kommentiere wed aus Blogger agmâudet bisch ;)
      Ja i versueche widr chli fliisiger zsi ;) u chume gârn mau s tee cho ha! Bi zwar gad morn u übrmorn i Kirchberg aber scho chli sehr verplant :(

      E liebe gruess a di ganz Familie <3

      Löschen